Fonds für eine erfolgreiche Geldanlage

Fidelity Select 50

Sie wissen nicht, welche unserer 7.000 Fonds für Sie geeignet sind? Fidelity Select 50 hilft Ihnen bei der Entscheidung – mit 50 erstklassigen Fonds für Ihren Vermögensaufbau, sorgfältig geprüft und ausgewählt von unseren Experten.

Das Fondsangebot

  • Unabhängige Auswahl bei rund 40 renommierten Fondsanbietern weltweit.
  • 50 Fonds aus allen wichtigen Anlageklassen
ausklappen

Die Konditionen

  • Einmalanlage ab 500 Euro, Sparplan ab 25 Euro.
  • Mindestens 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.
ausklappen

Der Auswahlprozess

  • Research und Auswahl nach strengsten Prüfkriterien durch unsere Experten.
  • Ständige Überwachung und bei Bedarf Aktualisierung der Fondsauswahl.
ausklappen

Haben Sie Fragen?

Tel: 0800 / 000 65 66
(gebührenfrei, Mo-Fr von 8 bis 18 Uhr)
Fonds gefunden
Frühere Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Der Wert der Fondsanteile und die Höhe der Ausschüttungen können sowohl sinken als auch steigen und müssen nicht mehr den Wert des ursprünglich investierten Kapitals erreichen. Bitte beachten Sie auch die Risiken einer Geldanlage in Investmentfonds. Wir empfehlen Ihnen, beim Vergleich von Fonds auf eine 5-Jahres-Wertentwicklung zu achten. Detaillierte Informationen zu jedem Fonds erhalten Sie durch Klick auf den jeweiligen Fondsnamen.

Fondsfinder

Vergleichen Sie alle Fonds von Fidelity Select 50 in der Fondsfinder-Gesamtansicht:

Fidelity Select 50 im Fondsfinder anzeigen

Warum Fidelity

Mehrfach ausgezeichnet: Investieren Sie jetzt bei der „besten großen Fondsgesellschaft Deutschlands”.

Mehr über Fidelity
Award

Haben Sie Fragen?

Unser Serviceteam hilft
Ihnen gerne weiter:

0800 / 000 65 66

(Mo-Fr von 8 bis 18 Uhr, gebührenfrei)

Rückruf vereinbaren

Die Konditionen

Mit Ihrem Fondsdepot¹ können Sie alle Fonds der Select 50 Liste zu besonders günstigen Konditionen erwerben:

  • Einmalanlage schon ab 500 Euro, Folgeanlagen schon ab 50 Euro
  • Sparplan schon ab 25 Euro (monatlich, viertel- oder halbjährlich)
  • mindestens 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • Depotführung kostenfrei ab einem durchschnittlichen Depotvolumen von 20.000 € p.a.², sonst 0,25% des Depotwerts p.a. (mind. 25 €, max. 45 €)

Sie sind noch nicht Kunde bei Fidelity?

1) Ihr Fondsdepot wird bei der FIL Fondsbank GmbH (FFB) geführt. Die FFB ist ein Unternehmen der Fidelity-Gruppe und die depotführende Stelle für Kunden von Fidelity.
2) Das durchschnittliche Depotvolumen im Kalenderjahr gibt den Ausschlag für die kostenlose Depotführung.

Das Fondsangebot

Aus einem Universum von rund 7.000 Fonds suchen unsere Multi Asset Experten die aussichtsreichsten Publikumsfonds zum langfristigen Vermögensaufbau aus und analysieren diese nach exakten Qualitätskriterien. Nur die 50 Fonds, die den Auswahlprozess erfolgreich durchlaufen, sind gut genug für die Select 50 Liste. Dabei achten wir auf breite Vielfalt für Ihr Portfolio, damit Sie Ihr Kapital über unterschiedliche Regionen, Anlageklassen und Strategien streuen können.

  • Verschiedene Anlageklassen
    Fidelity Select 50 enthält Fonds aus 30 Anlageklassen, von Rentenfonds für europäische Hochzinsanleihen über Schwellenländer-Aktienfonds bis Immobilien- und Rohstoff-Fonds. So können Sie ein gut diversifiziertes Portfolio zusammenstellen.
  • Unterschiedliche Anbieter
    Wir wollen, dass Sie möglichst viele Ertragschancen nutzen können. Deshalb finden Sie in der Select 50 Auswahl nicht nur Fidelity Fonds, sondern auch Anlagen von insgesamt 40 verschiedenen Kapitalgesellschaften.
Fondangebot

1. Streuen Sie Ihr Kapital.
Denken Sie immer daran, dass ein gut diversifiziertes Portfolio die Risiken beim Vermögensaufbau reduzieren kann. Bei Fidelity Select 50 finden Sie Fonds aus 30 Anlageklassen sowie unterschiedlichsten Branchen und Ländern. Kombinieren Sie am besten mehrere Anlageklassen.

2. Kaufen Sie nur, was Sie verstehen.
Manche Fonds sind so komplex in ihrer Struktur, dass man als Laie nur schwer beurteilen kann, ob sie zur eigenen Strategie passen. Konzentrieren Sie sich auf Fonds, bei denen Ihnen das Rendite-Risikoverhältnis und der Anlageschwerpunkt verständlich sind.

3. Überprüfen Sie Ihre Fondsanlage regelmäßig.
Viele Select 50 Fonds eignen sich als Langzeitinvestment und können als Selbstläufer im Portfolio bleiben. Trotzdem lohnt es sich, in regelmäßigen Abständen zu prüfen, ob die Fondsauswahl noch zu Ihren Zielen und Ihrer Lebenssituation passt. Haben sich Ihre Pläne geändert? Entwickeln sich die Fonds wie gewünscht? Sind Anpassungen notwendig?

4. Entscheiden Sie wohlüberlegt.
Mit Fidelity Select 50 treffen wir für Sie eine hochwertige Vorauswahl. Das ist aber keine Kaufempfehlung oder Beratung, sondern lediglich eine Hilfestellung für Ihre persönliche Anlageentscheidung. Falls Sie dabei Unterstützung benötigen und eine konkrete Beratung wünschen, könnte unser SAM Vermögensmanagement für Sie eine interessante Alternative sein.

Bitte beachten Sie auch die Risiken einer Geldanlage in Investmentfonds.

Der Auswahlprozess

Seit der Gründung von Fidelity International im Jahr 1969 legen wir Wert auf gründliches Research, bevor wir Anlageentscheidungen für unsere Fonds treffen. Wir sind überzeugt, dass dies eine Grundlage für unseren Erfolg als Investmentgesellschaft bildet. Dieses Prinzip wenden wir auch bei der Fondsauswahl für Fidelity Select 50 an.

  • Unsere Kompetenz
    Das FIL Solutions Team von Fidelity ist ein weltweit aktives Team von Anlageexperten mit Sitz in London, Paris, Hongkong, Tokio und Singapur. Es verwaltet insgesamt mehr als 33 Milliarden Euro Kundenvermögen, vor allem in Assets, die zur Verwaltung an spezialisierte Manager für ganz bestimmte Anlageklassen übergeben werden.
  • Unsere Arbeitsweise
    Unser Team arbeitet unabhängig vom Fidelity Produktangebot und kann daher frei und objektiv aus Fidelity Fonds und den Fonds anderer Anbieter wählen. Außerdem verfügen unsere Experten über umfassende Erfahrung. Sie prüfen die Anlagephilosophie und Vorgehensweise der Fondsmanager bis ins Detail und wissen sehr genau, welche Fragen sie stellen müssen. Gleichzeitig werden mit fortgeschrittenen mathematischen Techniken die historische Performance der Fondsmanager und ihrer Portfolios berechnet.

Genau diese Erfahrung und Unabhängigkeit kommen Ihnen bei Fidelity Select 50 zugute.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Anlagestrategie liegt in einer tiefgreifenden Analyse. Jeder einzelne Fonds durchläuft einen strengen Research-Prozess, bevor er sich Fidelity Select 50 nennen darf.

Wir analysieren die Fondsdaten (quantitativ), um talentierte Fondsmanager zu erkennen und zu verstehen, wie diese ihre Performance erzielen. Darauf folgt ein persönlicheres Urteil zum Fondsmanager (qualitativ) zur Titelauswahl.

Die Fonds, die wir auswählen, weisen eine gute bis ausgezeichnete Wertentwicklung in der Vergangenheit auf. Nun ist die vergangene Wertentwicklung leider kein Garant für künftige Erträge. Deshalb achten wir auf erfahrene, talentierte Fondsmanager, die ausreichende Investmentressourcen zur Verfügung haben und eine nachvollziehbare Strategie fahren. Von diesen Fondsmanagern ist zu erwarten, dass sie auch künftig nachhaltige, überdurchschnittliche Ergebnisse erzielen können – bei angemessenem Risiko.

Alle Fidelity Select 50 Fonds werden kontinuierlich überwacht. Mindestens zweimal jährlich sprechen wir mit den Fondsmanagern direkt und prüfen die Fonds auf Nachhaltigkeit. Erfüllt ein Fonds die Select 50 Auswahlkriterien nicht mehr oder hat sich seine Strategie verändert, wird er gegen einen anderen Fonds ausgetauscht. So können Sie sicher sein, immer die 50 besten Fonds in der Auswahl zu finden.

Eine große Auswahl ist gut, wenn Sie genau wissen, was Sie suchen. Bei über 7.000 Fonds kann das aber zur Herausforderung werden. Fidelity Select 50 vereinfach die Auswahl für Sie. Die Liste enthält 50 Fonds, die sich als solides, nachhaltiges Investment zum Vermögensaufbau eignen. Natürlich kann dies keine Beratung ersetzen. Vielmehr möchten wir unser Expertenwissen mit Ihnen teilen.

1. Ziel definieren
Sparen Sie auf große Fernziele wie Immobilie oder Ruhestand? Dann sollten Sie nach Fonds Ausschau halten, die sich als unbefristetes Langzeitinvestment eignen. Natürlich können Sie sich auch Fonds mit kurzer Haltedauer ins Portfolio legen. Aber je länger die Anlagedauer ist, umso entspannter werden Sie kurzfristige Schwankungen „aussitzen”.

2. Betrag festlegen
Mit unserem Fondsdepot ist eine Einmalanlage schon ab 500 Euro möglich, Folgeanlagen ab 50 Euro. Sparpläne können Sie ab 25 Euro (monatlich, quartalsweise oder halbjährlich) abschließen.

3. Risikoneigung prüfen
Sich mit Risiken auseinanderzusetzen gehört zu einer erfolgreichen Strategie. Rauben Ihnen kurzfristige Kurseinbrüche den Schlaf? Dann setzen Sie auf schwankungsarme Basisinvestments. Können Sie Turbulenzen gelassen beobachten? Dann legen Sie sich chancenreiche Fonds mit höherem Risiko ins Portfolio.

4. Auf Diversifikation achten
Eine der wichtigsten Regeln beim Investieren ist die breite Streuung des Kapitals auf viele Anlageklassen, Regionen oder Strategien. Je breiter die Streuung, umso besser gleichen sich mögliche Risiken gegeneinander aus.

5. Select 50 Fonds kaufen
Wenn Sie zum ersten Mal investieren, kombinieren Sie idealerweise mehrere unterschiedliche Fonds. Wollen Sie hingegen ein bereits bestehendes Portfolio bestücken, dann prüfen Sie, wo Lücken bestehen – und investieren gezielt in diesen Bereich. In der Übersicht sehen Sie, welche Schwerpunkte die jeweiligen Fonds haben. Klicken Sie auf „Fonds kaufen”, wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, und folgen Sie den weiteren Anweisungen. Fertig.