Glossar

Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Realzins

Nominalzins für Bankeinlagen abzüglich der Inflationsrate.

Rendite

Gesamterfolg einer Geldanlage, der sich aus regelmäßig wiederkehrenden Erträgen wie Zinszahlungen aus Anleihen und Dividenden aus Aktien sowie aus Kursgewinnen zusammensetzt und üblicherweise in Prozent auf das eingesetzte Kapital pro Jahr ausgedrückt wird.

Rentenfonds

Investmentfonds, der das Geld der Anleger überwiegend in Anleihen von Staaten oder Unternehmen investiert.

Rentenmarkt

Handelsplatz für den Kauf und Verkauf von festverzinslichen Wertpapieren (Staats- oder Unternehmensanleihen).

Rentenpapier

Siehe Anleihe.

Risikoprofil

Beschreibt die persönliche Bereitschaft eines Sparers, bei der Geldanlage Risiken einzugehen oder sie aus Sicherheitserwägungen heraus eher zu meiden; dient als Basis für die Wahl der passenden Geldanlage.

Rückkaufswert

Summe, die Sparer bei einer vorzeitigen Kündigung des Lebensversicherungsvertrags erstattet bekommen.

Rücknahmepreis

Der von der anbietenden Fondsgesellschaft ermittelte Kurs, zu dem Fondsanteile von Anlegern verkauft werden können.

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an:
0800 / 000 65 66

(gebührenfrei, Mo - Fr von 8 bis 18 Uhr)

2