07. Dezember 2021

Die Inflation steigt, die Konjunktur wackelt — Welche Chancen bietet 2022?

Selten war das Überraschungspotenzial an den Märkten so groß wie derzeit. Und das liegt nicht nur an Omikron. Fest steht: Die Gefahr von Fehlern der Zentralbanken beim Management von Zinserhöhungen wächst 2022 angesichts steigender Inflation und wackeliger Konjunktur immens. Fidelity Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld wirft in seinem neuen R3-Report einen Blick auf die Fundamentaldaten der Unternehmen, die jenseits geldpolitischer und fiskalischer Dauer-Stimuli ernüchtern. Chancen sieht er derzeit vor allem in Fernost und bei den Inflations-Profiteuren.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuen ESG-Daten: Das EET-Template erklärt

Wir steigen in die „Feinheiten“ des EET (European ESG Template) ein, stellen …


Fidelity

Fidelity

Fidelity International

R3 Roemhelds Research Report

Die Kapitalmärkte stehen weiter unter Druck und Anleger fragen sich, ob noch …


Carsten Roemheld

Carsten Roemheld

Kapitalmarktstratege Fidelity International

US-Aktien als sicherer Hafen in stürmischen Zeiten?

Tobias Krause und Marius Kruse stellen im Web-Seminar den Fidelity Funds - Am…


Fidelity

Fidelity

Investment Team