Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Öl

Carsten Roemheld

Der Ölpreisschock: Was wir aus den 1970er Jahren (nicht) lernen können

Der Krieg in der Ukraine treibt die Ölpreise in die Höhe. Der kriegsbedingte Preisschock erinnert an die folgenschwere Ölpreiskrise aus dem Jahr 1973. Auch wenn sich ein Vergleich mit damals aufdrängt, muss sich Geschichte nicht wiederholen.

Carsten Roemheld

Carsten Roemheld Kapitalmarktstratege Fidelity International - 19 Apr 2022

Andrew McCaffery

Mit Russlands Einmarsch in die Ukraine wächst das Risiko der Stagflation

Zentralbanken geraten tiefer ins Dilemma: Der Inflationsdruck steigt, die Konjunktur schwächt sich ab. Ein Kommentar von Fidelity CIO Andrew McCaffery

Andrew McCaffery

Andrew McCaffery Global CIO, Asset Management - 25 Feb 2022

Fidelity

Sanktionen gegen Russland: Was sie für die Rohstoffmärkte bedeuten

Nach der jüngsten Eskalation im Ukraine-Konflikt droht der Westen mit harten Sanktionen gegen Russland. Die dürften vor allem den Energiesektor betreffen. Welche Szenarien jetzt denkbar sind – und wie sie auf die Preise für Rohöl und Erdgas wirken.

Fidelity

Fidelity Research team - 23 Feb 2022

Fidelity

Russland und Ukraine: Was die Eskalation für die Märkte bedeutet

Die Krise in der Ukraine spitzt sich zu. Die Volatilität an den Aktienmärkten könnte sich dadurch kurzfristig erhöhen. Einen Grund, die mittel- und langfristige Anlagestrategie zu überdenken, gibt es derzeit aber nicht.

Fidelity

Fidelity Research team - 22 Feb 2022

Ergebnisse gefunden