24. Juni 2020 – Das Thema Nachhaltiges Investieren ist in aller Munde. In einer Telefonkonferenz erörtern Dr. Magdalena Kuper, Abteilungsdirektorin Recht beim BVI und Natalie Westerbarkey, Head of EU Public Policy bei Fidelity gemeinsam mit Christian Machts, Leiter Drittvertrieb Deutschland, Österreich und Osteuropa, die aktuellen Entwicklungen der Regulatorik.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Telefonkonferenz am 24.06.2020 eine reine Kundenveranstaltung von Fidelity International war und kein öffentlicher Auftritt. Die getroffenen Aussagen von Dr. Magdalena Kuper und Natalie Westerbarkey sind weder direkt noch indirekt zitierfähig und nicht zur Veröffentlichung in Medien bestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Ist die Welt noch zu retten?

Um die Klimakatastrophe zu verhindern, müssen wir alle unseren Beitrag leiste…


Carsten Roemheld

Carsten Roemheld

Kapitalmarktstratege Fidelity International

Paketzusteller in China: ESG-Erfolgskonzepte weiterentwickeln

Wie chinesische Paketzusteller ihre ESG-Konzepte verbessern. Und wie Fidelity…


Terence Tsai

Terence Tsai

Analyst and Portfolio Manager

Nachhaltigkeit: Das Nichtstun wird zum Risiko

Wir Investoren haben in den vergangenen Jahren oft betont, wie sehr es sich f…


Carsten Roemheld

Carsten Roemheld

Kapitalmarktstratege Fidelity International