20. September 2022

Der Satiriker Florian Schroeder reflektiert scharfzüngig und meinungsstark. Gemeinsam mit Alexander Barion, Leiter Marketing Central Region und Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity, wendet sich Schroeder den Fragen zu, die uns derzeit bewegen:
Wie verhält man sich als Unternehmen adäquat? Vor allem angesichts der Gemengelage mit Energiekrise, Pandemie und drohender Klimakatastrophe. Aber auch unter den Bedingungen eines offensichtlichen Wertewandels, der vieles in Frage stellt.
Wer trägt die Verantwortung für unsere Zukunft? Sind das nur die Unternehmen oder muss jeder einzelne in die Pflicht genommen werden (Energie sparen!)? Und was bedeutet das für das Verhältnis zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft?

Florian Schroeder seziert diese und weitere Reizthemen und zeigt, warum Meinungsfreiheit gerade jetzt wichtiger denn je ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Fidelity Finanztalk mit Florian Schroeder

Im Fidelity-Finanztalk seziert Florian Schroeder aktuelle Reizthemen und zeig…


Carsten Roemheld

Carsten Roemheld

Kapitalmarktstratege Fidelity International

Fonds im Fokus - Nachhaltig investieren mit ETFs

Im Web-Seminar stellen Eva Roure und Marius Kruse die Nachhaltigkeits-ETFs vo…


Fidelity

Fidelity

Fidelity International

Die neuen ESG-Daten: Das EET-Template erklärt

Wir steigen in die „Feinheiten“ des EET (European ESG Template) ein, stellen …


Fidelity

Fidelity

Fidelity International