Was der Einmarsch in die Ukraine für Wirtschaft, Märkte und Geldpolitik bedeutet

Der Angriff auf die Ukraine ist vor allem eine menschliche Tragödie für die Bevölkerung. Die militärische Aktion hat aber auch einschneidende Auswirkungen auf die Märkte weltweit, vor allem auf Europas Wirtschaft und Geldpolitik. Sanktionen stehen im Raum, Energiepreise gehen durch die Decke, der Inflationsdruck steigt deutlich. Und die Wirtschaft steht eventuell vor einer Abschwächung.

Fidelity Global CIO Andrew McCaffery erläutert im Gespräch mit Kapitalmarktstratege Carsten Roemheld die Auswirkungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie aus Herausforderungen Chancen entstehen

Die Corona-Pandemie hat insbesondere Frauen hart getroffen. Millionen erlebte…


Fidelity

Fidelity

Research team

Fonds im Fokus - Nachhaltig investieren mit ETFs

Im Web-Seminar stellen Eva Roure und Marius Kruse die Nachhaltigkeits-ETFs vo…


Fidelity

Fidelity

Fidelity International

Die neuen ESG-Daten: Das EET-Template erklärt

Wir steigen in die „Feinheiten“ des EET (European ESG Template) ein, stellen …


Fidelity

Fidelity

Fidelity International