Fidelity für institutionelle Anleger
 

11. Villa Mumm Konferenz

Investmentperspektiven und aktuelle Trends in der betrieblichen Zukunftsvorsorge

Unsere jährliche Konferenz ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders von Finanz- und Personalentscheidern in Unternehmen.

Mit Prof. Dr. Isabel Schnabel hatten wir in diesem Jahr eine der renommiertesten Wirtschaftswissenschaftlerinnen in Deutschland zu Gast. Neben ihrer Arbeit für Finanzmarktökonomie an der Universität Bonn ist sie als „Wirtschaftsweise“ seit 2014 Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Ihre Analyse ergab, dass die gute wirtschaftliche Lage in Deutschland nicht darüber hinwegtäuschen darf, dass es große Herausforderungen gibt. Dabei erläuterte sie, dass die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft kein Selbstläufer ist, das schwierige globale Umfeld und die Risiken für die Finanzstabilität.

Zudem wurde natürlich intensiv über das Betriebsrentenstärkungsgesetz diskutiert, das unmittelbar vor der Bundestagswahl umso mehr ein zentrales Thema ist. Experten aus der Politik, von der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite diskutierten intensiv, wie die Umsetzung in der Praxis aussehen könnte.

Einen ganz besonderen Abschluss bot Raffaela Rein, die als Gründerin der Online-Weiterbildungs-Plattform CareerFoundry den Teilnehmern innovative Wege aufgezeigt hat, wie Unternehmen sich auf die „neue Welt der Arbeit“ einstellen müssen.


 


Ferdinand-Alexander
Leisten


Prof. Dr. Isabel
Schnabel


David Buckle

     


Marcus Leven


Lutz Mühl


Michael Mostert

     


Stefan Grün


Raffaela Rein

 


 

Programm

9:00 Uhr

Empfang

   

9:30 Uhr

Begrüßung
Ferdinand-Alexander Leisten, Sprecher der Geschäftsführung, Fidelity International

   

Teil I: Investmentperspektiven

9:45 Uhr

Boom ohne Ende? Risiken für die wirtschaftliche Entwicklung
Prof. Dr. Isabel Schnabel, Professorin für Finanzmarktökonomie an der Universität Bonn und Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

   

11:00 Uhr

Kaffeepause

   

11:30 Uhr

After a rally in most asset classes: where to find value for pension investments (in englischer Sprache)
David Buckle, Head of Investment Solutions Design, Fidelity International

   

12:30 Uhr

Mittagsbuffet

   

Teil II: Aus der Praxis

13:30 Uhr

Impulsvortrag: Eckpunkte zum Betriebsrentenstärkungsgesetz
Marcus Leven, Referat Zusätzliche Altersvorsorge, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

   

13:45 Uhr

Podiumsdiskussion
Lutz Mühl, Geschäftsführer Wirtschaft, Sozialpolitik, Europa, Bundesarbeitgeberverband Chemie e. V. (BAVC)
Michael Mostert, Gewerkschaftssekretär Abteilung Tarifrecht und -gestaltung, Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE)
Marcus Leven, Referat Zusätzliche Altersvorsorge, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Moderator: Michael Hennig, Stellvertretender Leiter Investment- und Pensionslösungen, Fidelity International

   

14:30 Uhr

Altersversorgung muss nicht „lästig“ sein, sondern modern und attraktiv
Stefan Grün, Senior Manager Human Resources, EISENMANN SE

   

Teil III: Food for Thoughts

15:00 Uhr

Mitarbeiter UX: Impulse für die neue Welt der Arbeit
Raffaela Rein, Gründerin CareerFoundry, eine der führenden Online-Weiterbildungs-Plattformen

   

15:45 Uhr

Fazit

   

16:00 Uhr

Ausklang bei Kaffee und Kuchen

Kontakt

KontaktSie sind interessiert an unserem Angebot für institutionelle Anleger? Kontaktieren Sie uns.