Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Fidelity Sustainable European Smaller Companies Fund

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stellen EU-weit zwei Drittel aller Arbeitsplätze¹ und tragen etwa 57 Prozent¹ zur Wertschöpfung bei. Der Fidelity Sustainable European Smaller Companies Fund zielt auf die nachhaltige Wirtschaftskraft von KMU, die sich durch besondere Ertragsstärke auszeichnen.

ESG trifft die Gewinner von morgen

  • Auf der Suche nach den Gewinnern von morgen: Der Fondsmanager analysiert das Potenzial einzelner kleiner und mittelständischer Unternehmen. Sein Ziel: Unternehmen mit attraktiven Wachstumschancen, überdurchschnittlichen Renditen, starken Bilanzen und konservativer Bilanzierungspolitik herausfiltern.
  • ESG spielt dabei eine tragende Rolle: Die hauseigenen Analysten von Fidelity untersuchen neben fundamentalen Daten beispielsweise auch die Führungsphilosophie des Unternehmens. Auch der Umgang mit sozialen Fragen und die Umweltpolitik werden anhand klarer Kriterien bewertet. In den Fonds gelangen Firmen, die bessere Nachhaltigkeitsratings aufweisen als ihre Mitbewerber. Auch Unternehmen, bei denen die Fidelity-Analysten stark verbesserte Aussichten sehen, können in das Portfolio gelangen.

¹ Quelle: European Commission (2019): Annual Report on European SMEs 2018/2019, Seite 17.

-

Wertentwicklung checken

Verfolgen Sie die Strategie

-

Unser nachhaltiger Ansatz

Wie wir Unternehmen auf Nachhaltigkeit analysieren und bewerten

-

Fondsmanager: Jim Maun

Der Experte für kontinentaleuropäische Aktien verfügt über 23 Jahre Investmenterfahrung, zunächst als Analyst für paneuropäische kleine und mittlere Unternehmen. Seit 2019 managt Jim Maun den Fidelity Sustainable European Smaller Companies Fund.

Chancen + Risiken

Chancen

  • Die Titelauswahl gründet auf intensiven Analysen und zielt auf eine aussichtsreiche Wertentwicklung.
  • Im Vergleich zu einer Einzelanlage wird in einem Aktienfonds das Kapital breiter gestreut und damit gleichzeitig das Risiko gesenkt.

Risiken

  • Der Wert der Anteile des Aktienfonds kann schwanken und wird nicht garantiert.
  • Der Fonds hält zum Teil Titel in Fremdwährungen. Änderungen der Wechselkurse können zu Wertverlusten führen.

Mehr zum Thema

Unser nachhaltiger Investmentansatz

Fundamentale Analysen, aktives Engagement und ESG-Betrachtungen sind ein fester Bestandteil unseres Investmentansatzes. Deshalb haben wir 2019 eigene Nachhaltigkeitsratings eingeführt.

Nachhaltigkeits-ETFs

Verbindung von „aktiv“, „passiv“ und nachhaltigem Investieren: Die Nachhaltigkeits-ETFs von Fidelity eröffnen neue Wege dazu.

Wie Nachhaltigkeitsratings die Anlageentscheidung erleichtern

Ratings sollen anzeigen, welche Unternehmen besonders verantwortungsvoll handeln. Doch sie sind nicht perfekt. Wie Anleger dafür sorgen können, dass ihr Portfolio die Welt ein bisschen besser macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Wichtige Informationen

Der vollständige Name des Fonds lautet Fidelity Funds - Sustainable European Smaller Companies Fund.

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Marketing-Information. Fremdwährungsanlagen sind Wechselkursschwankungen unterworfen. Fidelity veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen und erteilt keine Anlageempfehlungen. Alle geäußerten Meinungen sind, falls keine anderen Quellen genannt werden, die von Fidelity International. Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der wesentlichen Anlegerinformationen und des veröffentlichten Verkaufsprospektes, des letzten Geschäftsberichtes und - sofern nachfolgend veröffentlicht - des jüngsten Halbjahresberichtes getroffen werden. Diese Unterlagen sind die allein verbindliche Grundlage des Kaufes, welche auf dieser Webseite erhältlich oder bei den hier genannten Postadressen erhältlich sind. Professionelle Anleger und Vertriebspartner: FIL Investment Services GmbH, Postfach 20 02 37, 60606 Frankfurt am Main. Privatanleger: FIL Fondsbank GmbH, Postfach 11 06 63, 60041 Frankfurt am Main. Anleger im Bereich Betriebliche Vorsorge: FIL Finance Services GmbH, Postfach 200237, 60606 Frankfurt/Main. Im Text genannte Unternehmen dienen nur der Illustration und sind nicht als Kaufs- oder Verkaufsempfehlung zu verstehen. Fidelity, Fidelity International, das Fidelity International Logo und das F-Symbol sind Markenzeichen von FIL Limited. Sollten Sie in Zukunft keine weiteren Marketingunterlagen von uns erhalten wollen, bitten wir Sie um Ihre schriftliche Mitteilung an den Herausgeber dieser Unterlage.
Herausgeber für professionelle Anleger und Vertriebspartner: FIL Investment Services GmbH, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus; Herausgeber für institutionelle Anleger: FIL (Luxembourg) S.A., 2a, rue Albert Borschette BP 2174 L-1021 Luxembourg. Zweigniederlassung Deutschland: FIL (Luxembourg) S.A. - Germany Branch, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus; für den Bereich Betriebliche Vorsorge: FIL Finance Services GmbH, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus; für Privatkunden: FIL Fondsbank GmbH, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus. Stand, soweit nicht anders angegeben: Februar 2021. MK12070