Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Fidelity Global Dividend Fund

Dividenden statt Zinsen

Die Coronakrise verändert vieles – eines jedoch gilt für langfristig ausgerichtete Anleger unverändert: In einer Welt dauerhaft niedriger Zinsen sind andere Ertragsquellen gefragt. Der Fidelity Global Dividend Fund investiert weltweit in Qualitätsunternehmen, die sich über Jahre hinweg als verlässliche Dividendenzahler ausgezeichnet und gute Wachstumsaussichten haben.

Auch die Nachhaltigkeit haben wir im Blick: Der Fonds wird im Rahmen unseres nachhaltigen Anlageprozesses gemanagt. Mindestens 50 % des Fondsvermögens sind in Titeln investiert, die nach ESG-Kriterien bewertet werden und als nachhaltig gelten.

-

Solide Firmen

Der Fondsmanager wählt Qualitätsunternehmen aus, die als langfristig verlässliche Dividendenzahler bekannt sind.

-

Klares Ausschüttungsprofil

Erwirtschaftete Erträge werden regelmäßig ausgezahlt oder wieder angelegt.

-

Schwankungen begrenzen

Aktien von Unternehmen mit langer Dividendenhistorie haben meist solide Geschäftsmodelle und einen langen Atem.

-

Die Zinsen sind niedrig

Durch die Coronakrise werden weltweit immer mehr Rettungspakete beschlossen. Aufgrund dieser geldpolitischen Maßnahmen der Zentralbanken glauben wir, dass die Zinsen in Zukunft weiter niedrig bleiben werden. Seit 2016 ist der europäische Leitzins bei null, mittlerweile rentieren sämtliche Bundesanleihen negativ.

Quellen: Fidelity International, Stand: April 2020; boerse.de;
https://www.boerse.de/indizes/vergleich-dax-bundesanleihen/grafik;
https://www.finanzen.net/zinsen/leitzins

Dividenden auf Rekordniveau

Die weltweiten Dividenden erreichten 2019 ein Rekordniveau von 1,43 Billionen US-Dollar. Die bedeutendsten Beiträge zum globalen Dividendenwachstum kamen aus Nordamerika, den Schwellenländern und Japan.

Quelle: Janus Henderson Investors, Global Dividend Index, 25. Ausgabe, Februar 2020 https://cdn.janushenderson.com/webdocs/JHGDI+Ed+25+Report+_GERMAN.pdf

-
-

Was ist Corona für ein Krisentyp?

Die Coronakrise ist eine ereignisbezogene Krise – ähnlich wie die Grippepandemie 1918/19. Von solchen Ereignissen haben sich die Märkte in der Vergangenheit schneller erholt als von strukturellen oder zyklischen Krisen: eine interessante Beobachtung für dividendenorientierte Anleger.

Quelle: Goldman Sachs, März 2020

Eine Nachricht von Daniel Roberts

Fondsportrait für Privatanleger

Jetzt mehr über den Fonds erfahren und in nur 3 Schritten Ihr Depot eröffnen.

Für Professionelle Anleger

Aktuelle Kurse und Daten der verschiedenen Anlageklassen.

-

Der Fonds auf einen Blick

„Mein Ziel ist es, für die Anleger langfristig ein möglichst zinsähnliches Ertragsprofil zu erreichen.“

Daniel Roberts, Fondsmanager Fidelity Global Dividend Fund.

Jetzt lesen

Fondsmanager: Daniel Roberts

Mathematiker, Wirtschaftsprüfer und Diplom-Finanzanalyst: Daniel Roberts verfügt über eine fundierte Ausbildung und gut eineinhalb Jahrzehnte Erfahrung als Manager von Dividendenstrategien. Er verantwortete bei verschiedenen Fondshäusern Dividendenfonds. Seit 2003 ist er für Dividendenstrategien verantwortlich, zu Fidelity kam er 2011.

-

5 gute Gründe: Fidelity Global Dividend Fund

Auszahlungen sind relativ planbar
Der Fonds erlebt in der Krise eine stabiliere Entwicklung
Fondsmanager bevorzugen Qualitätsunternehmen
Realer Zuwachs über der Inflationsrate
Ihr Geld ist bei Fidelity in erfahrenen Händen

Chancen + Risiken

Chancen

  • Der globale Aktienfonds bietet durch regelmäßige Ausschüttungen eine relativ verlässliche Ertragsquelle.
  • Die Anlage in dividendenstarke Qualitätsunternehmen zielt auf solides langfristiges Kapitalwachstum bei vergleichsweise geringen Schwankungen.
  • Die angestrebten Ausschüttungen richten sich an Anleger, die stabile Erträge über der Inflationsrate erzielen möchten.
  • Der Fond berücksichtigt Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Ländern und ist damit gut diversifiziert.
  • Nachhaltig orientierte Anleger haben die Chance, von einem Fonds zu profitieren, für den wir zu einem großen Teil Unternehmen mit guten Umwelt-, Sozial- und Managementstandards bevorzugen. Für die Auswahl nutzen wir unsere hauseigenen Analysen.

Risiken

  • Der Wert der Anteile des Aktienfonds kann schwanken und wird nicht garantiert.
  • Der Fonds investiert zu einem geringen Teil in Schwellenländern, für die besondere politische und wirtschaftliche Risiken bestehen können.
  • Die angestrebte Ausschüttungsrendite unterliegt äußeren Einflüssen und wird nicht garantiert.
  • Der Fonds hält einen Teil seiner Anlagen in Fremdwährungen. Änderungen der Wechselkurse können zu Wertverlusten führen.
  • Der Fonds fördert ökologische und/oder soziale Merkmale. Der Fokus auf Wertpapiere von Unternehmen, die Nachhaltigkeitsmerkmale berücksichtigen, kann die Wertentwicklung positiv oder negativ beeinflussen, auch im Vergleich zu Anlagen, die einen solchen Fokus nicht aufweisen. Die Nachhaltigkeitsmerkmale von Wertpapieren können sich ändern.

Wichtige Informationen

Der vollständige Name des Fonds lautet Fidelity Funds - Fidelity Funds - Global Dividend Fund. Dies ist eine Werbemitteilung. Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der wesentlichen Anlegerinformationen, des letzten Geschäftsberichtes und - sofern nachfolgend veröffentlicht - des jüngsten Halbjahresberichtes getroffen werden. Diese Unterlagen sind die allein verbindliche Grundlage des Kaufes. Sie erhalten diese Unterlagen in Deutschland kostenlos über FIL Investment Services GmbH, Postfach 200237, 60606 Frankfurt am Main oder www.fidelity.de. Die FIL Investment Services GmbH veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen, erteilt keine Anlageempfehlung/ Anlageberatung und nimmt keine Kundenklassifizierung vor. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine zuverlässigen Indikatoren für zukünftige Erträge. Der Wert der Anteile kann schwanken und wird nicht garantiert. Aufgrund von geringer Liquidität in vielen kleineren Märkten können Fonds, die in Schwellenländern anlegen, größerer Volatilität ausgesetzt und daher Verkaufsrechte in extremen Situationen begrenzt sein. Fremdwährungsanlagen unterliegen Wechselkursschwankungen. Eventuell genannte Unternehmen dienen zu rein illustrativen Zwecken. Dies stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der jeweiligen Werte dar und die Unternehmen können ggf. nicht mehr zu den Fondsbestandteilen zählen. Fidelity, Fidelity International, das Fidelity International Logo und das F-Symbol sind Markenzeichen von FIL Limited. Sollten Sie in Zukunft keine weiteren Marketingunterlagen von uns erhalten wollen, bitten wir Sie um Ihre schriftliche Mitteilung an den Herausgeber dieser Unterlage.

Herausgeber für Privatkunden: FIL Fondsbank GmbH, Postfach 11 06 63, 60041 Frankfurt am Main

Herausgeber für professionelle Anleger und Vertriebspartner: FIL Investment Services GmbH, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus

Herausgeber für institutionelle Anleger: FIL (Luxembourg) S.A., 2a, rue Albert Borschette BP 2174 L-1021 Luxembourg. Zweigniederlassung Deutschland: FIL (Luxembourg) S.A. - Germany Branch, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus.

Stand, soweit nicht anders angegeben: März 2021. MK12195