Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Alternative Investments

Das traditionelle 60/40-Modell ist in letzter Zeit in Frage gestellt worden. Investoren sind auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten, durch die sie ihr Portfolio breit diversifizieren und gleichzeitig langfristig solide Renditen erwirtschaften können. Das finden sie zunehmend bei alternativen Anlagen, so dass diese Anlageklasse immer mehr an Bedeutung gewinnt (Quelle: Fidelity International, Juli 2022). Hierzu zählen beispielsweise die Bereiche Private Equity, Immobilien und Private Debt. Wir sind überzeugt, dass alternative Anlagen in Zukunft ein fester und wachsender Bestandteil der Asset-Allocation-Entscheidungen aller Investorengruppen sein werden.

Unser Expertenteam für Private Assets verfügt über mehr als fünfzig Jahre Erfahrung in einem breiten Leistungsspektrum, darunter Immobilien und Private Debt. Wir sind davon überzeugt, dass wir unseren Kunden einen entscheidenden Mehrwert dadurch bieten, dass wir ESG-Aspekte in den Anlageentscheidungsprozess einbeziehen und gleichzeitig ein leistungsstarkes Fundamental-Research betreiben (Quelle: Fidelity International, September 2022).

 

Private Debt Ausblick 2023: eine defensive Option für Investoren

Private Kreditmärkte könnten sich dank besonderer struktureller Merkmale und einer relativen Stärke als defensive Anlageoption erweisen. Vor allem, wenn sich die Volkswirtschaften im Westen auf eine Rezession einstellen.

Mehr lesen
-

Private Debt

Der Markt für Private Debt weist einige Merkmale auf, die Anlegern helfen können, hohen Schwankungen aus anderen Anlageklassen auszuweichen – nicht zuletzt, weil sie als variabel verzinsliche Strukturen in der Lage sind, in einem Umfeld steigender Zinssätze zunehmende Erträge zu generieren.

Private Debt Ausblick 2023: eine defensive Option für Investoren

As banks retreat, the mid-market taps direct lenders

Der Markt spielt Direct Lending derzeit in die Hände

Chart room: Leveraged loan market relatively resilient as downturn looms

Structured credit: a bogeyman of the GFC could now play a different role

Private debt does some heavy lifting in Twitter buyout

Privatkredite: vom Dinosaurier zum dynamischen Finanzierungsmodell

-
-

Blockchain und digitale Vermögenswerte

Die Blockchain birgt das Potenzial, unser Wirtschaftssystem für immer zu verändern. Doch was steckt hinter Begriffen wie Smart Contracts, NFT und Co.? Die wichtigsten Vokabeln im Überblick.

Blockchain: 10 Begriffe, die Sie kennen sollten Was die Blockchain-Revolution wirklich bedeutet

* Weitere Informationen in englischer Sprache.

Risikohinweise

  • Investments in Private Markets Anlagen sind hoch illiquide und deshalb ungeeignet für Investoren, die ihre Anlage nicht langfristig (mindestens 10 Jahre) halten können.
  • Investments in Private Markets und Subkategorien wie Private Equity, insbesondere über sogenannte Feeder-Fonds, sind spekulativ und risikobehaftet.
  • Der Wert von Anlagen und der daraus erzielte Ertrag kann fallen oder steigen, sodass Sie möglicherweise einen geringeren Betrag als den Anlagebetrag zurückerhalten.
  • Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Richtwert für zukünftige Erträge.
  • In Bezug auf "Private Markets Access" verweisen wir hiermit ausdrücklich auf die Risikobewertungen, Gebühren und Kosten im Produktdatenblatt des jeweiligen Investmentangebotes.

Wichtige Informationen

Dies ist eine Marketing-Information. Die Informationen dürfen ohne vorherige Erlaubnis weder reproduziert noch verbreitet werden.

Fidelity veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen und gibt keine an den persönlichen Verhältnissen des Kunden ausgerichtete Anlageempfehlungen, außer wenn dies von einer entsprechend ermächtigten Firma in einer formellen Mitteilung mit dem Kunden verlangt wird.

Die Unternehmensgruppe Fidelity International bildet eine weltweit aktive Organisation für Anlageverwaltung, die in bestimmten Ländern außerhalb Nordamerikas Informationen über Produkte und Dienstleistungen bereitstellt. Diese Kommunikation richtet sich nicht an Personen innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika und darf nicht von ihnen als Handlungsgrundlage verwendet werden. Diese Kommunikation ist ausschließlich an Personen gerichtet, die in Jurisdiktionen ansässig sind, in denen die betreffenden Fonds zum öffentlichen Vertrieb zugelassen sind oder in denen eine solche Zulassung nicht verlangt ist. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich zu vergewissern, dass jede Dienstleistung, jedes Wertpapier, jede Anlage, jeder Fonds oder jedes Produkt in Ihrem Land verfügbar ist, bevor Sie sich an Fidelity International wenden.

Alle angegebenen Produkte und Dienstleistungen sowie alle geäußerten Meinungen sind, falls keine anderen Quellen genannt werden, die von Fidelity International. Fidelity, Fidelity International, das Logo Fidelity International und das Symbol F sind eingetragene Warenzeichen von FIL Limited.

Herausgeber für institutionelle Anleger in Deutschland: FIL (Luxembourg) S.A., 2a, rue Albert Borschette BP 2174 L-1021 Luxembourg. Zweigniederlassung Deutschland: FIL (Luxembourg) S.A. - Germany Branch, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus.

Anleger/interessierte Anleger können sich unter folgendem Link über ihre jeweiligen Rechte bei Beschwerden und Rechtsstreitigkeiten informieren - in Englisch: Complaints handling policy (fidelity.lu) und in Deutsch: Beschwerdemanagement (fidelity.de). Die obigen Informationen beinhalten die Offenlegungspflichten der Fondsmanagement-Gesellschaft gemäß der Verordnung (EU) 2019/1156.

Stand, sofern nicht anders angegeben: Oktober 2022.

MK14539