Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Unsere Mitarbeitende

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, gemeinsam für unsere Kundinnen und Kunden eine bessere finanzielle Zukunft zu schaffen. Dazu haben wir die Grundwerte Integrität und Vertrauen, die das Fundament unserer Dienstleitungen bilden, im gesamten Unternehmen verankert. Wir sind der festen Überzeugung, dass Diversität und Inklusion (D&I) zentrale Voraussetzungen sind, damit wir unseren Kundinnen und Kunden bessere Leistung und Qualität bieten können. Deshalb haben wir uns verpflichtet, in diesen wichtigen Bereichen einen echten Wandel herbeizuführen.

" Die Vielfalt unserer Belegschaft ist ein enormer Vorteil und für unseren Geschäftserfolg von zentraler Bedeutung. Die Arbeit in einem inklusiven Umfeld ermöglicht es uns, wir selbst zu sein. Dies verbessert die Zusammenarbeit und treibt Innovation voran, was unseren Kundinnen und Kunden unmittelbar zugutekommt."

Anne Richards, CEO, Fidelity International

Wir sind der festen Überzeugung, dass Diversität und Inklusion (D&I) zentrale Voraussetzungen sind, damit wir unseren Kundinnen und Kunden bessere Leistung und Qualität bieten können. Deshalb haben wir uns verpflichtet:

  • obligatorische D&I-Schulungen für alle unsere Beschäftigten durchzuführen,
  • inklusive Maßnahmen und Prozesse einzuführen, damit unsere Beschäftigten sich entfalten können und dazu ermutigt werden, das Gelernte in die Tat umzusetzen,
  • von unseren Lieferanten ähnlich hohe Standards zu verlangen,
  • mit anderen zusammenzuarbeiten und lokale Gemeinden zu unterstützen,
  • für D&I zu sensibilisieren und unsere Fortschritte zu würdigen.

Anne Richards, CEO von Fidelity, über die D&I-Herausforderungen, die wir in den nächsten Jahren meistern müssen.

Diversität und Inklusion sind für Fidelity Herzensangelegenheiten.

Um einen echten Wandel zu bewirken, konzentrieren wir uns weltweit auf vier Prioritäten:
-

Kulturelle Vielfalt

Wir schätzen die kulturelle Vielfalt unserer weltweiten Belegschaft und respektieren alle Kulturen, Nationalitäten, Ethnien und Glaubensrichtungen. Unterschiede in diesen Bereichen machen uns stärker und sind entscheidend für unseren Erfolg. Durch unsere inklusiven Maßnahmen, die Schulungen, Technologien und Sensibilisierung umfassen, können wir effektiver zusammenarbeiten und uns gegenseitig motivieren, das Beste in uns hervorzubringen.

  • Wir messen und verfolgen unsere Fortschritte auf dem Weg zu mehr kultureller Vielfalt unserer Belegschaft.
  • Wir haben uns konkrete Ziele gesetzt, um den Anteil an Mitarbeitenden mit dunkler Hautfarbe in unserem Unternehmen und vor allem auf der Managementebene zu erhöhen.
  • Wir stellen interne Vorbilder im Rahmen unserer Reihe Diverse Leaders heraus.
  • Wir schaffen ein positives Bewusstsein für unsere Unterschiede und würdigen sie mit speziellen Veranstaltungen.
  • Wir schulen unsere Mitarbeitende, damit sie gut zusammenarbeiten, und bilden Teams mit verschiedenen kulturellen Hintergründen.

LGBT+

Wir akzeptieren alle so, wie sie sind, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität und -ausdruck. Unsere Beschäftigten sind zu besserer Leistung und Zusammenarbeit fähig, wenn sie sie selbst sein können. Das befähigt sie dazu, inklusive Produkte, Dienstleistungen und Kundenerlebnisse für LGBT+ zu entwickeln und bereitzustellen.

  • Wir sind Unterzeichner der LGBT+-Verhaltensstandards für Unternehmen der Vereinten Nationen.
  • Wir ermutigen unsere Beschäftigten zur Teilnahme an Pride-Veranstaltungen überall auf der Welt.
  • Wir haben ein Global-Allies-Programm ins Leben gerufen, mit dem wir uns für die Integration von LGBT+ einsetzen.
  • Wir stellen sicher, dass unsere Personalpolitik, -prozesse und -schulungen frei von Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung und Geschlechtsidentitäten sind.
  • Wir fördern LGBT+-Vorbilder und -Verbündete intern und extern.
-
-

Befähigen

Wir wissen, wie wichtig es ist, die Barrierefreiheit und Teilhabe für Kundinnen und Kunden mit unterschiedlichen Fähigkeiten und körperlichen Beeinträchtigungen zu verbessern. Deshalb nehmen wir bauliche Veränderungen vor und versuchen, wo immer möglich, Hindernisse zu beseitigen. Wir sind darum bemüht sicherzustellen, dass alle unsere Produkte und Dienstleitungen inklusive Kriterien genügen und für unsere Kundinnen und Kunden mit körperlichen und gesundheitlichen Einschränkungen zugänglich sind.

  • Bei uns als Unternehmen haben die Eingliederung von Menschen mit Behinderungen und ihr Wohlergehen Priorität.
  • Wir fördern den Zugang und die Befähigung von Beschäftigten mit unterschiedlichen Fähigkeiten sowie gesundheitlichen und körperlichen Einschränkungen.
  • Mit unseren „Mental Health Champions“ und „First Aiders“ wollen wir eine offene und unterstützende Unternehmenskultur im Umgang mit psychischer Gesundheit fördern.
  • Wir würdigen die Geschäftserfolge aller unserer Beschäftigten, unabhängig von ihrer Behinderung oder ihrem Gesundheitszustand.
  • Wir halten uns an die Best-Practice-Standards für digitale Zugänglichkeit unserer Beschäftigten und Kunden.

Geschlechtergleichstellung

Wir wissen, dass es nicht nur richtig ist, geschlechtsspezifische Unterschiede in Führungspositionen und beim Lohn zu beseitigen, sondern dass dies auch wirtschaftlich sinnvoll ist. Flexibles Arbeiten, gleichberechtigte Elternzeitregelungen und Programme zur Rückkehr an den Arbeitsplatz sind nur einige der Maßnahmen, mit denen wir dies erreichen wollen. Mit unserer Kampagne „Women & Money (Frauen & Geld)“ helfen wir Frauen, ihre finanzielle Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

  • Wir haben uns verpflichtet, die geschlechtsspezifische Lohnlücke in unserem Unternehmen zu schließen.
  • Wir haben uns ehrgeizigere Ziele gesetzt und wollen bis Dezember 2023 einen Frauenanteil von 35 % in Führungspositionen erreichen.
  • Wir bieten in allen unseren Niederlassungen gleich bezahlten Elternurlaub und flexible Arbeitsmöglichkeiten für alle unsere Beschäftigten, unabhängig von ihrer geschlechtlichen Identität oder sexuellen Orientierung.
  • Mit unserem „New Horizons Returners Programme“ unterstützen wir Menschen, die nach einer längeren Pause ins Berufsleben zurückkehren.
-
-

Kurs halten

Wir sind überzeugt, dass Diversität und Inklusion uns zu einem besseren Unternehmen machen. Daher haben wir eine Reihe von Maßnahmen eingeführt, die uns auf Kurs halten.

Ziele - Für jede D&I-Priorität haben wir Ziele definiert, die in unsere Geschäftsziele integriert sind.

Vorgaben - Um uns kontinuierlich zu verbessern, setzen wir uns konkrete Ziele.

Überprüfungen - Mithilfe von Daten verfolgen wir unsere Fortschritte und messen unsere Leistung (freiwillig und vertraulich), um kontinuierlich besser zu werden.

Rechenschaftspflicht - Wir erwarten von unseren Führungskräften, dass sie geeignete Maßnahmen ergreifen, damit wir bei Diversität und Inklusion weitere Fortschritte machen.

Kundenerlebnis - Wir bewerten und verbessern unser Erlebnis für Kundinnen und Kunden, um die Bedürfnisse Aller zu erfüllen.

CL22021205 MKAT10480 MK 14167